St. Elisabeth-Krankenhaus
Ausbildung/Studium

Hand in Hand für das Wohl und die Genesung unserer Patienten

Ausbildung staatlich geprüfter Krankenpflegehelfer (m/w/d)

Im Krankenhaus zu arbeiten und als Teil eines Teams Menschen zu helfen, ist eine wunderbare und erfüllende Aufgabe.

Krankenpflegehelfer lernen in ihrer Ausbildung, die Bedürfnisse der zu Pflegenden aller Altersgruppen zu erkennen und deren Gesundheit zu erhalten und zu fördern. Sie führen die Grundpflege und Patientenbeobachtung sowie die dazugehörige Dokumentation eigenständig durch, wobei Hygiene ein besonders wichtiger Bestandteil für den eigenen Schutz und den der zu Pflegenden ist. Sie übernehmen Verantwortung für die Gestaltung von Lebensraum und Lebenszeit der Patienten und unterstützen als Teil eines multiprofessionellen Teams Fachkräfte bei der Durchführung gesundheitsfördernder, therapeutischer und rehabilitativer Maßnahmen.

 
Krankenpflegeschule Demoraum 235x235
Krankenpflegeschule Ausbildung 02 Konferenzzentrum 235x235
Krankenpflegeschule Patientenbibliothek 235x235
 

Das St. Elisabeth-Krankenhaus Leipzig ist ein Haus der medizinischen Grund- und Regelversorgung und verfügt in 12 Fachabteilungen über 374 Betten.




Zugangsvoraussetzungen

    Um Krankenpflegehelfer zu werden, ist mindestens Hauptschulabschluss oder ein gleichwertiger bzw. höherer Schulabschluss nötig. Außerdem wird verlangt:

  • Nachweis über die gesundheitliche Eignung zur Ausübung des Berufs
  • Nachweis über das Vorliegen erforderlicher Impfungen (Masern, Hep. B)
  • vor Ausbildungsbeginn: erweitertes Polizeiliches Führungszeugnis für die Anmeldung in der Berufsfachschule
Theoretische Ausbildung

Die berufstheoretische Ausbildung erfolgt an der Berufsfachschule für Pflegehilfe des VMKB e.V., Geithainer Straße 7-9, 04328 Leipzig

Praktische Ausbildung

Die berufspraktische Ausbildung erfolgt am St. Elisabeth-Krankenhaus Leipzig.

 

  • Beginn: 05.08.2024
  • Ausbildungsdauer: 2 Jahre
  • Vergütung: nach Tarif der AVR
  • Während Ihrer der praktischen Ausbildung in unserer Klinik stehen Ihnen engagierte Pflegefachkräfte sowie Praxisanleiter in der praktischen Ausbildung zur Seite.
Bewerbungsunterlagen für die praktische Ausbildung

    Die Bewerbungsfrist am St. Elisabeth-Krankenhaus Leipzig endet am 31.03.2024

Bitte senden Sie uns, idealerweise per E-Mail, folgende Unterlagen:

  • Bewerbungsanschreiben
  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Letztes Zeugnis und ggf. Schulabschlusszeugnis

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

St. Elisabeth-Krankenhaus Leipzig I Pflegedienstleitung I

Biedermannstraße 84 I 04277 Leipzig

oder per an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.